Kopfzeile

Inhalt

Abstimmung vom 26. November 2006

Informationen

Datum
26. November 2006
Kontakt
Rechtsdienst
Beschreibung
Bundesgesetz über die Zusammenarbeit mit den Staaten Osteuropas
Familienzulagengesetz

Die Ergebnisse der Volksabstimmung wurden im Amtsblatt Nr. 48 vom 30. November 2006, S. 1716, publiziert.

Die Urnenstandorte und -öffnungszeiten sind im Amtsblatt Nr. 46 vom 16. November 2006, S. 1652, publiziert.

Zum Vorbereitungsverfahren vgl. Kreisschreiben des Regierungsrats zur eidgenössischen Volksabstimmung vom 26. November 2006 im Amtsblatt Nr. 40 vom 5. Oktober 2006, S. 1416.

Eidgenössische Vorlagen

Familienzulagengesetz

Angenommen
Ergebnis
Die Vorlage wurde im Kanton und auf eidgenössischer Ebene angenommen.
Beschreibung
Die gesamtschweizerischen Abstimmungsresultate und weitere Informationen finden Sie hier.
Formulierung
Bundesgesetz vom 24. März 2006 über die Familienzulagen (Familienzulagengesetz, FamZG)

Vorlage

Ja-Stimmen 60,53 %
6'355
Nein-Stimmen 39,47 %
4'144
Stimmbeteiligung
45.75 %
Ebene
Bund
Art
-

Zusammenarbeit mit den Staaten Osteuropas

Abgelehnt
Ergebnis
Die Vorlage wurde im Kanton abgelehnt und auf eidgenössischer Ebene angenommen.
Beschreibung
Die gesamtschweizerischen Abstimmungsresultate und weitere Informationen finden Sie hier.
Formulierung
Bundesgesetz vom 24. März 2006 über die Zusammenarbeit mit den Staaten Osteuropas

Vorlage

Ja-Stimmen 43,30 %
4'525
Nein-Stimmen 56,70 %
5'925
Stimmbeteiligung
45.73 %
Ebene
Bund
Art
-

Zugehörige Objekte

Name
Ergebnisse Abstimmung 26.11.2006.pdf Download 0 Ergebnisse Abstimmung 26.11.2006.pdf