Kopfzeile

Inhalt

Suchtberatung

Wir richten uns an …

  • Suchtgefährdete Jugendliche und Erwachsene
  • Partner, Partnerinnen und Angehörige
  • Bezugspersonen im privaten und beruflichen Umfeld
  • Personalverantwortliche in Firmen und Vereinen


... und bieten an

  • Beratung, Information u. sozialpsychologische Begleitung suchtkranker Menschen, Angehörigen und anderen betroffenen Personen, beispielsweise Arbeitgeber. (Alkohol, Illegale Drogen, Medikamente, Glücksspiel Essstörungen, Kaufsucht etc.)
  • Triage an andere Fachstellen
  • soziale Indikation und Begleitung von Menschen in der methadongestützten Behandlung.
  • Vermittlung von stationären und ambulanten Therapien
  • Nachbetreuung von Klientinnen und Klienten nach einem Entzug oder einer Therapie
  • Angeordnete Beratungen, Fahren im angetrunkenen Zustand, Fahren unter Drogen (FiaZ und Fud)


Beratungsgrundsätze

  • Das Beratungsangebot richtet sich an alle Einwohnerinnen und Einwohner des Kantons Obwalden.
  • Die Beratungen sind freiwillig und kostenlos.
  • Die Beraterinnen und Berater unterstehen der Schweigepflicht.


Sie haben Fragen zum Thema Suchtberatung?
Rufen Sie uns an oder kontaktieren Sie uns per E-Mail.

 

Online-Beratung zu Suchtfragen: www.safezone.ch

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08.30 bis 11.45 Uhr
13.30 bis 16.30 Uhr
vor Feiertagen bis 16.00 Uhr

Personen

Name Vorname FunktionAmtsantrittKontakt

Zugehörige Objekte