Kopfzeile

Inhalt

Herdenschutz Beratung

Für die Beratung von Herdenschutzmassnahmen ist das Amt für Landwirtschaft und Umwelt zuständig. Thomas Käslin und Toni Habermacher beraten Sie gerne sowohl im Bereich der Prävention als auch in der Umsetzung von Sofortmassnahmen bei einem Übergriff durch den Wolf.

Bei besonderen Ereignissen wie z.B. Tierrissen oder Wolfsbeobachtungen werden die Tierhalter bzw. Alpbewirtschafter, welche den SMS-Dienst abonniert haben, mittels SMS informiert. Für das Auslösen einer SMS-Warnung ist das Amt für Wald und Landschaft zuständig.

Zugehörige Objekte