Kopfzeile

Inhalt

Nationale Aktionstage für Behindertenrechte - "Zukunft Inklusion"

14. Mai 2024
Vom 15. Mai bis 15. Juni 2024 finden in der ganzen Schweiz die Aktionstage für Behindertenrechte unter dem Motto «Zukunft Inklusion» statt, so auch im Kanton Obwalden. Organisiert sind sie von Menschen mit Behinderungen, ihren Organisationen sowie den Behörden. Der Kanton Obwalden wird mit den Aktionspartnerinnen und Aktionspartner auch an der vom 30. Mai bis 2. Juni 2024 stattfindenden Gewerbeausstellung in Alpnach teilnehmen.

Anlass der Nationalen Aktionstage für Behindertenrechte ist das 20-jährige Bestehen des Behindertengleichstellungsgesetzes in der Schweiz sowie das 10-Jahre Jubiläum der UNO-Behindertenrechtskonvention. Die Aktionstage wollen in der Öffentlichkeit ein Bewusstsein schaffen für die Bedeutung von Behindertenrechten und damit dazu beitragen, die Grundfreiheiten aller Menschen mit Behinderungen zu fördern, zu schützen und zu gewährleisten. Die Nationalen Aktionstage Behindertenrechte 2024 werden vom Eidgenössischen Büro für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen koordiniert und geführt. Die Konferenz der kantonalen Sozialdirektorinnen und Sozialdirektoren unterstützt den partizipativen Ansatz dieser Kampagne und erachtet sie als ein wichtiges Mittel zur Sensibilisierung der Öffentlichkeit in der Schweiz für die Anliegen von Menschen mit Behinderungen. Die Schweiz setzt damit ein starkes Zeichen für Gleichstellung, Partizipation und Zugänglichkeit.

Aktionen für Behindertenrechte an der Gewerbeausstellung
Auch in Obwalden finden verschiedene Aktionen statt: Beispielsweise zeigt die Stiftung Rütimattli ihre Angebote zum Thema Inklusion und sensibilisiert für die Rechte von Menschen mit Behinderungen. Die Institution Pro Infirmis Luzern/Obwalden/Nidwalden wird mit einem Rollstuhl-Parcours an der Gewerbeausstellung die Bevölkerung auf die täglichen Hindernisse erfahrbar machen. Die Institution Procap Zentralschweiz organisiert zwei Führungen durch die Gewerbeausstellung aus Sicht von Menschen mit Behinderungen.

Menschen mit Behinderungen besuchen den Kantonsrat und Spar
Als Teil der Aktionstage besuchen Menschen mit Behinderungen den tagenden Kantonsrat am 24. Mai 2024 im historischen Rathaus in Sarnen. 

Am 21. und 28. Mai 2024 (16.30 bis 18.30 Uhr) wird im Supermarkt Spar im Lindenhof die Aktion "Stille Stunde" stattfinden, die zeigt wie Einkaufen für Menschen mit Autismus einfacher gemacht werden kann.

Weitere Informationen zu den Aktionstagen Behindertenrechte sind online unter Zukunft Inklusion – Kanton Obwalden zu finden.

Zukunft Inklusion - Person mit Rollstuhl

Zugehörige Objekte

Name
Nationale Aktionstage für Behindertenrechte - Download 0 Nationale Aktionstage für Behindertenrechte -
Auf Social Media teilen