Kopfzeile

Inhalt

Gesuch Betriebshilfedarlehen Corona-Krise

Im Zusammenhang mit der jetzigen Corona-Krise ist es möglich, dass auch auf Landwirtschaftsbetrieben unverschuldete finanzielle Engpässe auftreten können, wenn beispielsweise Einnahmen wegfallen, indem der Produkteabsatz stockt, der Nebenerwerb wegfällt oder agrotouristische Angebote wegfallen.
Gestützt auf die Landwirtschaftsgesetzgebung des Bundes haben die Kantone in solchen unverschuldeten Situationen die Möglichkeit Bewirtschafterinnen und Bewirtschaftern eines bäuerlichen Betriebes zinslose, landwirtschaftliche Betriebshilfedarlehen (BHD) auszurichten.

Aktionen

Zugehörige Objekte