Kopfzeile

Inhalt

Coronavirus – Schulen

Maskenpflicht

Seit dem 7. Februar 2022 ist im Kanton Obwalden die Maskenpflicht für Schüler der Primar- und Sekundarstufe I aufgehoben. Mit dem Bundesratsentscheid vom 16. Februar 2022 ist auch die Maskenpflicht für die Sekundarstufe II (Gymnasien ab der 4. Klasse, Berufsschulen, Berufsmaturitätsschulen) seit dem 17. Februar 2022 aufgehoben. Die Maskentragepflicht für Lehrpersonen auf allen Stufen ist ebenfalls aufgehoben.

Repetitives Testen

Seit dem 18. Februar 2022 ist im Kanton Obwalden die Pflicht für Schulen, repetitive Tests anzubieten aufgehoben. Weitere Informationen zu repetitiven Tests finden sie im Unterpunkt Coronavirus – Übersicht / Testen.

Isolation

Ab 1. April 2022 ist die Isolationspflicht aufgehoben. Weitere Informationen zur Isolation Sie im Unterpunkt Coronavirus – Isolation und Quarantäne.

Zugehörige Objekte