https://www.ow.ch/de/verwaltung/dienstleistungen/welcome.php?dienst_id=2829
08.12.2019 01:03:40


Qualitätsmanagement

Zuständige Amtsstelle: Amt für Volks- und Mittelschulen
Verantwortlich: Hoenger, Tobias

Qualitätsmanagement der Volksschulen Obwalden - Rahmenkonzept


Im Sinne einer umfassenderen Gesamtschau setzt das kantonale Rahmenkonzept Leitplanken für das Qualitätsmanagement an den Volksschulen im Kanton Obwalden.
Das Rahmenkonzept definiert einen “Regelbetrieb“, wie er über die Bildungsverordnung Art. 25 ab Schuljahr 2008/09 vorgegeben ist.
Auf drei Ebenen werden verbindliche Standards geschaffen, die in zwölf Elementen des Qualitätsmanagements im Detail dargelegt werden (wobei das vorliegende Rahmenkonzept selber ein Element darstellt). Zu jedem Element sind Minimalstandards definiert.

Der Stand der Entwicklung bezüglich der Mindeststandards (Anhang 2 der Broschüre) wird jährlich hier aktualisiert.

(Aktualisiert 31.05.2019)

 


Dokument Update Zusammenstellung Einschätzung Stand Qualitätsmanagement - Februar 2019 (pdf, 31.7 kB)

Publikationen

Name Datum
Konzept Qualitätsmanagement Volksschule 15.12.2009


zur Übersicht