https://www.ow.ch/de/themenmain/umweltbauenwohnen/?action=showthema&themenbereich_id=34&thema_id=243
01.04.2020 16:27:35


Naturgefahren und Wasserbau


Delta der Grossen Melchaa, Sarnen.
Die Abteilung Naturgefahren des Amts für Wald und Landschaft befasst sich mit Naturereignissen wie Hochwasser, Murgängen, Rutschungen, Steinschlag und Lawinen, welche durch das Auftreten im Bereich von Mensch und Infrastruktur zur Naturgefahr werden. Die Homepage Hochwasserschutz bietet Informationen über abgeschlossene und laufende Projekte.

Als raumplanerisches Instrument im Naturgefahrenbereich dient die Gefahrenkarte, welche aufzeigt, in welchen Gebieten welche Prozesse wie häufig und mit welcher Intensität zu erwarten sind. Bei Bauvorhaben in Gefahrenbereichen wird grundsätzlich eine Erklärung Naturgefahren verlangt, je nach Gefahrenzone und Art des Bauvorhabens zusätzlich ein Naturgefahrennachweis durch ein Fachingenieurbüro.

Die Abteilung Naturgefahren ist auch zuständig für die Gewässerräume, welche unter anderem eine wichtige Rolle im Hochwasserschutzbereich einnehmen.