Willkommen auf der Website der Gemeinde Obwalden



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Obwalden
in einmaliger Landschaft – aufstrebend

Covid-19: Gesundheitsamt schliesst Betrieb vorübergehend

Die Zertifikatspflicht wird in den meisten Betrieben im Kanton Obwalden umgesetzt. Allfällige Mängel bei den Schutzkonzepten können in der Regel im gemeinsamen Gespräch behoben werden. Ein Betrieb musste jedoch wegen Nichteinhaltens der Vorgaben vorübergehend geschlossen werden.

Seit dem 13. September 2021 gilt in der ganzen Schweiz eine Zertifikatspflicht für Innenbereiche von Bars und Restaurants, Freizeit-, Kultur und Sportbetriebe sowie verschiedene Veranstaltungen. Die Kantone sind dazu verpflichtet, die Einhaltung der entsprechenden Schutzkonzepte zu kontrollieren.

Im Kanton Obwalden wurden seither mehrere Kontrollen in verschiedenen Arten von Betrieben durchgeführt. Die Schutzkonzepte und die Zertifikatspflicht werden dabei in den meisten Fällen umgesetzt.

Bei einigen Betrieben gab es Beanstandungen bei der Umsetzung der Zertifikatspflicht, etwa bei der Zugangskontrolle oder der Überprüfung der Identität der Gäste. In diesen Fällen wird zuerst das Gespräch gesucht. Die kantonale Fachstelle Covid-19 steht beratend zur Seite, sodass die notwendigen Verbesserungen vorgenommen werden können. "Wir erleben den grossen Teil der Betroffenen dabei als kooperativ", sagt Olivier Gerber, Leiter des Gesundheitsamts.

Vorübergehende Schliessung eines Betriebs
Ein Betrieb im Kanton weigerte sich jedoch trotz mehrmaligen Hinweisen, die gesetzlichen Vorgaben einzuhalten. Die Zertifikatspflicht wurde nicht umgesetzt und auch weitere Schutzmassnahmen wurden nicht eingehalten. Dies wurde anlässlich zweier Kontrollen festgestellt. Der Betrieb wurde nun durch das Gesundheitsamt bis auf weiteres geschlossen. Er darf erst wieder öffnen, wenn ein gültiges Schutzkonzept vorliegt, dieses auch korrekt umgesetzt und eingehalten wird. "Wir hatten leider keine andere Wahl, als den Betrieb zu schliessen", sagt Olivier Gerber. "Dies auch aus Gründen der Gleichbehandlung und der Fairness gegenüber den Geschäften, welche sich an die Regeln halten."


Dokument MM_GA_Kontrolle_Covid-Zertifikate.pdf (pdf, 17.4 kB)


Datum der Mitteilung 22. Sept. 2021