Willkommen auf der Website der Gemeinde Obwalden



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Obwalden
in Traditionen verwurzelt – innovativ

Stellenangebot: Wildhüter/in und Naturaufseher/in - 80 % Pensum

Ihre neue Herausforderung per 1. November 2020 oder nach Vereinbarung:
Wildhüter/in und Naturaufseher/in - 80 % Pensum (unbefristet)

Ihre Aufgaben
•  Überwachung Wildtierlebensräume und Naturwerte, Nachsuche nach krankem Wild, Beseitigung von Fallwild
•  Beratung bei Wildschadenproblemen und Abschätzen von Wildschäden
•  Beratung bei der Jagdplanung, Erhebung der Wildbestände, Überwachung der Jagd und Kontrolle des erlegten Wildes
•  Feststellen und Rapportieren von Rechtsverletzungen sowie Öffentlichkeitsarbeit in den Bereichen Jagd, Natur- und Landschafts- sowie Pilzschutz
•  Mithilfe bei Aus- und Fortbildung der Jäger/-innen

Anforderungen
•  Mehrjährige jagdliche Praxis, Bereitschaft die eidg. Prüfung „Wildhüter/in“ zu erlangen
•  Mehrjährige Erfahrung als Jäger, bewandert in Natur- und Pfanzenkunde sowie der Jagdgesetzgebung
•  Naturverbunden, belastbar, physisch fit
•  Kommunikativ, durchsetzungsfähig, Gelassenheit

Weitere Informationen
•  Cyrill Kesseli, Jagdverwalter, Tel. 041 666 63 84

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gerne erwarten wir Ihre Bewerbung bis zum 20. Dezember 2019 an personalamt@ow.ch oder Personalamt Obwalden, St. Antonistrasse 4, 6061 Sarnen, 041 666 64 65, www.ow.ch


Dokument Wildhüter/in und Naturaufseher/in - 80 % Pensum (pdf, 230.0 kB)


Datum der Mitteilung 20. Nov. 2019