Kopfzeile

Inhalt

Volksabstimmung vom 29. November 2020: Ergebnisse Vorlagen auf Bundesebene

29. November 2020

Den Obwaldner Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern wurden am Sonntag, 29. November zwei Vorlagen auf Bundesebene zum Entscheid unterbreitet:

  • Volksinitiative «Für verantwortungsvolle Unternehmen – zum Schutz von Mensch und Umwelt»: abgelehnt
  • Volksinitiative «Für ein Verbot der Finanzierung von Kriegsmaterialproduzenten»: abgelehnt

Details: Volksabstimmung vom 29. November 2020

Auf Social Media teilen

Zugehörige Objekte

Name
Abstimmungsergebnis Kanton Obwalden 29.11.2020.pdf Download 0 Abstimmungsergebnis Kanton Obwalden 29.11.2020.pdf