Willkommen auf der Website der Gemeinde Obwalden



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Obwalden
in einmaliger Landschaft – aufstrebend

Abnahme des Führerausweises

Zuständige Amtsstelle: Kantonspolizei

Führerausweis


Dabei handelt es sich um eine vorläufige Abnahme des Führerausweises durch die Polizei. Sie gilt als Sofortmassnahme zum Schutz des Verkehrs vor nicht fahrfähigen und gefährlichen Fahrzeuglenkern bzw. Fahrzeuglenkerinnen.

Die wichtigsten Konfiskationsgründe in der Praxis sind:
  • Fahren in angetrunkenem Zustand
  • Fahren unter Drogeneinfluss
  • exzessive Geschwindigkeitsüberschreitungen
  • krasse andere Verkehrsregelverletzungen

Die Polizei übermittelt den auf der Stelle abgenommenen Führerausweis innert fünf Tagen der zuständigen Administrativbehörde zum weiteren Entscheid.

Die Konfiskation des Ausweises hat die gleichen rechtlichen Wirkungen wie ein Entzug.

zur Übersicht