Willkommen auf der Website der Gemeinde Obwalden



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Obwalden
im Herzen der Schweiz – überraschend einzigartig

Wald in Obwalden

Zuständiges Departement: Bau- und Raumentwicklungsdepartement
Zuständige Amtsstelle: Wald und Natur
Verantwortlich: Christen, Roland

Wald in Obwalden


Der Obwaldner Wald

Der Wald prägt das Erscheinungsbild des Kantons Obwalden wesentlich. Mehr als 40% der Kantonsfläche sind bewaldet. Nicht zuletzt deshalb ist der Wald im Kantonsnamen enthalten.

Dieser Wald hat immer mehr Ansprüchen und Interessen der Menschen zu genügen. Die übergeordneten Waldfunktionen im Alltag des Menschen sind:

  • Schutzfunktion: Der Wald schützt die Menschen und deren Infrastruktur vor Naturgefahren wie Lawinen, Steinschlag, Rutschungen und Hochwasser.

  • Nutzfunktion: Holz ist eine wichtige natürliche und nachwachsende Ressource. Neben der Wärmenutzung ist Holz auch ein wichtiger Rohstoff für Bauten und Konstruktionen.

  • Wohlfahrtsfunktion: Der Wald dient der breiten Bevölkerung als Naherholungsraum. So bietet er einen abwechslungsreichen Raum für viele Freizeitaktivitäten.

Neben diesen, eher menschenzentrierten Funktionen, stellt der Wald einen wichtigen Lebensraum für verschiedene Pflanzen und Tiere dar. Diese Waldbewohner sind auf ihren Lebensraum und auf einen respektvollen Umgang damit seitens der Erholungssuchenden angewiesen.

Wenn Sie mehr über den Obwaldner Wald erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen die Broschüre: Unser Wald in Obwalden "einzigartig-vielfältig". Diese kann beim Amt für Wald und Landschaft gratis bestellt werden.

zur Übersicht