Willkommen auf der Website der Gemeinde Obwalden



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Obwalden
in einmaliger Landschaft – aufstrebend

Interkulturelle Pädagogik IKP

Zuständiges Departement: Bildungs- und Kulturdepartement
Zuständige Amtsstelle: Amt für Volks- und Mittelschulen
Verantwortlich: Renggli-Bachmann, Andrea

Die Interkulturelle Pädagogik soll zeitgemässe Antworten auf die durch sprachliche und kulturelle Vielfalt veränderte schulische und gesellschaftliche Wirklichkeit geben.

Am 26. September 2011 hat das BKD das Konzept für die Integration von Schülerinnen und Schülern mit Migrationshintergrund verabschiedet. Dieser Bereich wurde im sonderpädagogischen Konzept für die Sonderschulung ausgeklammert.

Das vorliegende Dokument (siehe Publikationen) definiert drei Handlungsfelder:
  • Sprache und Unterricht
  • Arbeit mit Erziehungsberechtigten (Elternarbeit) 
  • Chancengerechtigkeit.

Aus den Zielsetzungen in den jeweiligen Handlungsfeldern wurden konkrete Massnahmen abgeleitet und auf ihre Aktualität überprüft, respektive ergänzt.

Dokument Das interkulturelle Schuljahr 2017-18 (Feiertage) (pdf, 224.3 kB)

Publikationen



zur Übersicht