http://www.ow.ch/de/verwaltung/dienstleistungen/welcome.php?dienst_id=2415
19.10.2019 07:01:05


Vernehmlassungsverfahren Gesetz betreffend die Einführung des Bundesgesetzes über die eingetragene Partnerschaft


In der integrierten Aufgaben- und Finanzplanung (IAFP) 2006 – 2009 der Justizverwaltung ist unter Projekte 2006 aufgeführt, dass die kantonale Gesetzgebung an das Bundesgesetz über die eingetragene Partnerschaft gleichgeschlechtlicher Paare (Partnerschaftsgesetz, PartG) vom 18. Juni 2004 (SR 211.231) anzupassen ist.  Es handelt sich also um eine Nachführung von Bundesrecht auf kantonaler Ebene. Die bundesrechtlichen Änderungen treten auf den 1. Januar 2007 in Kraft.

Dokumente Einführungsgesetz zum Partnerschaftsgesetz_Bericht.pdf (pdf, 114.4 kB)
Einführungsgesetz zum Partnerschaftsgesetz_Entwurf.pdf (pdf, 40.3 kB)
Einladung zum Mitbericht.pdf (pdf, 15.6 kB)
Einladung zur Stellungnahme.pdf (pdf, 15.6 kB)
Vernehmlassungsadressaten.pdf (pdf, 18.7 kB)
Kantonsverfassung_Ergänzung der Unvereinbarkeitsregelung.pdf (pdf, 19.1 kB)

zur Übersicht