http://www.ow.ch/de/verwaltung/dienstleistungen/?dienst_id=1852
23.07.2019 12:11:33


Strukturverbesserungsbeiträge

Zuständige Amtsstelle: Strukturverbesserungen und Bodenrecht
Verantwortlich: Falconi-Bürgi, Lauro

Mutterkühe mit Kälber im Stall


Strukturverbesserungen

Strukturverbesserungsbeiträge
 (Beiträge à fonds perdue) 

Mit den Massnahmen im Bereich der Strukturverbesserungen werden die Lebens- und Wirtschaftsverhältnisse insbesondere im Berggebiet verbessert.

Beiträge an landwirtschaftliche Strukturverbesserungen werden für einzelbetriebliche und gemeinschaftliche Massnahmen gewährt. Es können Ställe, Alpgebäude, Remisen, Hofdüngerbehälter, Futterlagerräume und Bodenverbesserungen unterstütz werden. Als Bodenverbesserungen gelten Landumlegungen, Erschliessungen (Wege, Wasser, Strom,....), Verbesserungen des Wasserhaushaltes des Bodens, Wiederinstandstellungen und Weitere.

Die kantonalen Ausführungsbestimmungen über die Strukturverbesserungen mit Finanzhilfen vom 4. März 2008 konkretisieren die eidgenössische Verordnung über die Strukturverbesserungen in der Landwirtschaft vom 7. Dezember 1998.

Weitere Informationen

Bundesamt für Landwirtschaft

Suissemelio Schweizerische Vereinigung für ländliche Entwicklung

Strukturverbesserungsverordnung (SVV)

Ausführungsbestimmungen über die Strukturverbesserungen mit Finanzhilfen

Dokumente Betriebskonzept (dotx, 22.1 kB)
Eintretenskriterien_Strukturverbesserungen.pdf (pdf, 255.7 kB)

Online-Dienste



zur Übersicht