Willkommen auf der Website der Gemeinde Obwalden



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Obwalden
in einmaliger Landschaft – aufstrebend

Europäische Tage des Denkmals

Zuständige Amtsstelle: Denkmalpflege und Archäologie
Verantwortlich: Omachen, Peter

Ziel der Europäischen Tage des Denkmals ist es, Baudenkmäler einer breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen. Die Verstaltung wird jährlich in 47 Ländern Europas durchgeführt, wobei jeweils über 30'000 Bauten und Ensembles von rund 20 Millionen Menschen besucht werden.

In der Schweiz gibt es die Europäischen Tage des Denkmals seit 1994. Sie finden jeweils am zweiten Wochenende im September statt. Die Besichtigungsprogramme werden individuell von den kantonalen Denkmalpflegestellen organisiert und durch die NIKE (Nationale Informationsstelle zum Kulturerbe) gesamtschweizerisch koordiniert.

140 Interessierte folgten den Führungen am 11./12. September 2016
Am 10./11. September 2016 lud die Fachstelle für Denkmalpflege und Archäologie unter dem Motto „Oasen“ zu verschiedenen Führungen in Kerns, Sarnen, Sachseln und Flüeli-Ranft ein. 140 Interessierte nahmen an den Besichtigungen des ehemaligen Hotelparks und des Armeebunkers Burgfluh teil, besichtigten die Gärten des Frauenklosters St. Andreas und des Museums Bruder Klaus und nahmen an der geführten Wanderung von Sachseln nach Flüeli-Ranft teil.

Weitere Informationen unter: www.hereinspaziert.ch
zur Übersicht