Willkommen auf der Website der Gemeinde Obwalden



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken

Obwalden
im Herzen der Schweiz – überraschend einzigartig

Sonderpädagogisches Konzept für die Sonderschulung ab 2011


Für alle Regelungsbereiche der Sonderpädagogik wird die vom Regierungsrat angestrebte kantonale Umsetzung aufgezeigt (gemäss Interkantonaler Vereinbarung der EDK über die Zusammenarbeit im Bereich der Sonderpädagogik vom Kantonsrat Obwalden am 4. Dezember 2008 ratifiziert).

Es werden Neuerungen beschrieben, insbesondere auch Anforderungen an die neuen Finanzierungsregelungen. Die sonderpädagogischen Angebote, ihre Einbettung im Obwaldner Bildungssystem und der Kreis der Anspruchsberechtigten werden dargestellt, sowie Eckwerte des neuen standardisierten Abklärungsverfahrens aufgezeigt.

Es folgen Grundsätze, nach denen in Zukunft die Leistungen der Sonderschulen innerhalb und zwischen den Kantonen zu definieren sind. In den Kapiteln „Neues Ressourcenmanagement“ (8), „Steuerung“ (9) und „Strukturen“ (10) wird die Organisation der Praxis der Sonderpädagogik  beschrieben.

Abgeschlossen wird das Konzept durch eine Synopsis der Neuerungen in der Sonderpädagogik und durch ein Abkürzungsverzeichnis.



Datum: 19. Jan. 2010
Herausgeber: Amt für Volks- und Mittelschulen
Autor: Peter Lütolf, Leiter AVM
Laden: (pdf, 598.2 kB)


Zugehörige Dienstleistung: Sonderpädagogik

zur Übersicht