Willkommen auf der Website der Gemeinde Obwalden



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken

Obwalden
in einmaliger Landschaft aufstrebend

Jahresheft 2006-2007 / Kultur- und Denkmalpflege


Die Kultur- und Denkmalpflege Obwalden führt ihre Reihe der zweijährlich erscheinenden Jahreshefte fort. Neben der Kantonalen Denkmalpflege, dem Historischen Museum und dem Staatsarchiv ist auch die Kantonsbibliothek darin vertreten. Mit 93 reich bebilderten Seiten lädt der Rechenschaftsbericht ein, in die Welt der historischen Kulturgüter Obwaldens und ihre Ausstrahlung auf die heutige Zeit einzutauchen. Das Heft gliedert sich in drei Teile: die Tätigkeitsberichte der vier in der Kulturpflege engagierten Institutionen, verschiedene Forschungsbeiträge sowie Berichte zu ausgewählten Restaurierungen.

Die Bandbreite der in den fünf Forschungsbeiträgen behandelten Themen reicht von archäologischen Bodenfunden bis hin zu herausragenden Bauten des 19. und 20. Jahrhunderts. Fragen der Architektur- und Kunstgeschichte finden ebenso Platz wie wirtschaftsgeschichtliche Beobachtungen oder die Erörterung technischer Restaurierungsprobleme. Die Vielfalt belegt das weit verbreitete, lebendige Interesse an der Auseinandersetzung mit Geschichte und Tradition im Kanton Obwalden.

Der dritte Heftteil ist einer Auswahl von 4 der 40 in den Berichtsjahren 2006-2007 mit fachlicher und finanzieller Unterstützung der Denkmalpflege restaurierten Kulturobjekten gewidmet: Die von Architekten, Restauratoren und Denkmalpflegern verfassten Berichte erlauben einen vertieften Einblick die Entstehungsgeschichte der einzelnen Kulturdenkmäler sowie in die Restaurierungspraxis heutiger Denkmalpflege.

Datum: 27. Nov. 2008
Preis: 12.00 Fr.
Bestellen:



Eingangsbereich Rathaus OW
Eingangsbereich des Rathauses mit moderner Liftschachtverkleidung, barockem Treppenhaus und Bruder Klaus

Zuständige Instanz: Denkmalpflege und Archäologie

zur Übersicht