Willkommen auf der Website der Gemeinde Obwalden



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Obwalden
im Herzen der Schweiz – überraschend einzigartig

Staatsarchiv Obwalden auf dem Schweizer Archivportal

Das Staatsarchiv Obwalden erweitert den Online-Zugang zu den verzeichneten Beständen. Es ist dem Schweizer Archivportal Archives Online beigetreten. Damit sind die Bestände des Staatsarchivs mit rund 92 000 Verzeichniseinheiten in einer archivübergreifenden Suche auffindbar.

Das Staatsarchiv Obwalden baut seine Dienstleistungen aus und erweitert den Zugang zu seiner online-Archivdatenbank. Die Archivdatenbank des Staatsarchivs kann bereits seit 2015 unter www.staatsarchiv.ow.ch (Onlinezugang Archivdatenbank) durchsucht werden. Die Recherche in den Archivbeständen kann dadurch bequem von zu Hause aus erfolgen. Die Beteiligung des Staatsarchivs an Archives Online www.archivesonline.org erlaubt jetzt die parallele Suche in den Archivdatenbanken von 21 Staats- und einer Reihe von Spezialarchiven der Schweiz. Archives Online ermöglicht als Metasuchmaschine eine Volltextsuche über die Bestände aller angeschlossenen Archivdatenbanken und stellt die Treffer übersichtlich in einer nach verschiedenen Kriterien sortierbaren Liste dar. Neben dem Staatsarchiv Obwalden beteiligen sich an Archives Online auch die Zentralschweizer Staatsarchive von Nidwalden, Luzern, Schwyz und Zug.

Kombinierte Suche in verschiedenen Archiven

Die Verzeichniseinheiten des Staatsarchivs Obwalden sind über Archives Online neu auch in einer archivübergreifenden Suche auffindbar und lassen sich unmittelbar mit Suchergebnissen aus anderen Archiven vergleichen und kombinieren. Benutzerinnen und Benutzer müssen so nicht mehr die Archivverzeichnisse der einzelnen Archive durchsuchen, sondern können sich mit nur einer Suchabfrage die für sie relevanten Bestände in sämtlichen angeschlossenen Archiven anzeigen lassen.

Archivverzeichnis wird laufend erweitert

Die Einträge des Staatsarchivs Obwalden über sämtliche für die Öffentlichkeit zugänglichen Archivbestände werden unter Berücksichtigung der Datenschutzvorgaben in die elektronische Suche einbezogen. Heute sind rund 92 000 Einheiten recherchierbar, darunter etwa Ratsprotokolle, Fotografien, Karten, Privatarchive und viele historische Bestände.

Das Archivverzeichnis des Staatsarchivs Obwalden wird laufend ausgebaut, indem Neuzugänge umgehend erschlossen und verzeichnet werden.

Weitere Informationen

www.archivesonline.org

www.staatsarchiv.ow.ch


Dokument MM_Archivportal.pdf (pdf, 76.8 kB)


Datum der Mitteilung 12. Juli 2018